Seminare & Kurse.

Ich freue mich darauf, Sie zu unterstützen und Ihnen mit Hilfe meiner Seminare und Kurse, Sie auf Ihrem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu unterstützen.

Basenfasten Kurs
Gut zu essen ist eine Form der Selbstwertschätzung

Starten Sie mit mir in eine neue Erfahrung der Ernährung und erleben Sie, wie weniger mehr sein kann. Gesund, lecker, sättigend – Basenfasten entsäuert wirksam, Sie fühlen sich fitter und leistungsfähiger und die Regeneration bei Schmerzzuständen verläuft deutlich schneller.

In diesem Herbst werden wir einen Kräuterspaziergang durch den heimischen Kräutergarten von Kräuterexpertin Tania Allgaier aus Fischerbach machen. Sie wird uns zahlreiche Kräuter und ihre Verwendung erklären. Ebenso hält sie für uns ein Teerezept für eine Ausleitungskur bereit.

Informationen zu diesem Kurs:

Basenfasten beruht darauf, dass überwiegend mit Obst und Gemüse gefastet wird. Sie dürfen essen, satt werden und dabei genießen. Gefastet wird immer für eine begrenzte Zeit. Es kommen nur basenbildende Lebensmittel auf den Tisch. Säurebildende Produkte, die den Stoffwechsel belasten, wie Fleisch- und Milchprodukte, Backwaren, Kaffee, Alkohol u.a. sind in dieser Zeit tabu. Da Sie nicht völlig auf Nahrung verzichten, ist Basenfasten auch für Berufstätige bestens geeignet. Für „Fastenanfänger“ ist ein Basenfastenkurs der ideale Einstieg und ein guter Start zu einer bewussteren Ernährungsweise.

Ca. 80 % unseres Immunsystems befindet sich im Darm. Gerade in der jetzigen Zeit ist es umso wichtiger, dass unser Immunsystem fit ist und Erregern von außen standhalten kann.
Ein übersäuertes Gewebe ist nicht oder nur mangelhaft in der Lage die Nährstoffe ausreichend aufzunehmen, selbst wenn Sie sich ausgewogen ernähren.

Themen wie diese und mehr werden im Kurs besprochen und Lösungen aufgezeigt.

  • Entsäuerung
  • basische Ernährung
  • Bürstenmassagen
  • Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht
  • Wildkräuterwanderung
  • Infos: Intervallfasten
Wann/Infoabend

Infoabend mit den wichtigsten Infos über den Säure-Basenhaushalt und den Kursablauf
28.09.2023 um 19.30 Uhr - Kostenlos

Fastenstart mit Bürstenmassagen und Leberwickel
05.10.2023 um 19.00 Uhr

Kräuterspaziergang
07.10.2023 um 10.00 Uhr, Dauer 11/2 - 2 Std.

Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht; Info Intervallfasten
10.10.2023 um 19.00 Uhr

Abschlussabend mit Vortrag über den Darm
12.10.2023 um 19.00 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Wo?

Infoabend, 1. Abend Fastenstart und 4. Abend Abschluß Naturheilpraxis Caren Meßmer in Fischerbach

Wildkräuterspaziergang, Start ab Naturheilpraxis Caren Meßmer

Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht; Gymnastikraum Grundschule Fischerbach

Kosten

Kosten: 96,- € inkl. Skript

Was benötigen Sie?

Neugierde und Offenheit sich auf eine neue Erfahrung einzulassen 🙂

Ich freue mich auf Sie.

zusätzliche und interessante Infos

Wie wirkt sich die Übersäuerung aus?

Unter Säurebildner versteht man die Nahrungsmittel, die während der Verdauung vom Stoffwechsel zu Säuren umgewandelt werden. Im Normalfall werden diese wieder ausgeschieden. Wenn die tägliche Säurezufuhr dauerhaft zu hoch ist, entsteht eine Säurelast. Säuren werden im Körper, meist im Bindegewebe zwischengelagert, bis sie wieder ausgeschieden werden können. Zusätzlich verursacht die Übersäuerung körperliche Beschwerden wie z.B. Kopfschmerzen, Übergewicht, Allergien, bis hin zu chronischen Erkrankungen. Besonders der Darm wird durch hohe Säurelasten aus der Nahrung in seiner Arbeit gestört, was Auswirkungen auf die Verdauung und das Immunsystem hat. Eine Umstellung der Ernährung entlastet den Organismus sofort.

Was erwartet Sie bei einer Basenfastenkur?

Freuen Sie sich auf Obst, Gemüse, Kräuter und Keimlinge. Diese Lebensmittel enthalten viele basenbildende Vitalstoffe. Pflanzenöle wie Olivenöl, Sesam- oder Sonnenblumenöl wirken neutral und sind daher bestens für Basenfasten geeignet. Auch frische Keimlinge, Erdmandelflocken oder Mandeln sind Köstlichkeiten, die Sie beim Basenfasten kennenlernen werden. Getrunken wird in dieser Zeit täglich 2,5 bis 3 Liter reines Quellwasser oder verdünnter Kräutertee. Zu einer Basenfastenkur gehört auch tägliche Bewegung sowie Ruhe- und Entspannungsphasen und ausreichender Schlaf. Basenfasten lässt sich problemlos zu Hause durchführen.

Wie wirkt Basenfasten?

Wie bei jedem Fasten werden Gewebe und Stoffwechsel entlastet. Basenfasten ist völlig frei von tierischem Eiweiß, Brot und anderen Getreideprodukten sowie Zucker. Es ist histaminarm, alkohol- und koffeinfrei. Damit ist Basenfasten auch für Allergiker besten geeignet. Allgemeines Wohlbefinden, mehr Vitalität, ein erholsamerer Schlaf, eine bessere Verdauung, ein verbessertes Hautbild, Schmerzabnahme auch bei chronischen Erkrankungen sind Erfahrungen, die begeistern.

Meine Empfehlung zur Optimierung:

Ich empfehle Ihnen während der Basenfastenwoche ein wenig Wellness für Körper, Geist und Seele zu integrieren. Das kann ein Saunabesuch, Basenbad, Massage, Yogastunde oder auch ein gutes Buch sein. Auch die Seele reinigt sich während des Fastens. Es können Emotionen auftauchen oder Sie träumen intensiver.

Engpass Dehngruppen

In der Engpass – Dehngruppe werden „Verkürzungen“ der Muskeln und Faszien durch Bewegungsmangel unter Anleitung der von Liebscher & Bracht entwickelten Übungen gezielt entgegengewirkt.

Ganzkörpertraining nach Liebscher & Bracht

Durch Bewegungsmangel und einseitige Bewegungsmuster in unserem Alltag kommt es zu „Verkürzungen“ der Muskeln und Faszien. Dieser Mangel begünstigt die Bildung von Schmerzen im gesamten Bewegungsapparat und führt zu steigender Bewegungseinschränkung und immer stärker werdender Unbeweglichkeit.

In der Engpass-Dehngruppe werden diesen „Verkürzungen“ unter Anleitung der von Liebscher & Bracht entwickelten Übungen in Kombination mit der Faszienrollmassage gezielt entgegengewirkt.

Werden Sie selbst aktiv und erleben Sie ein neues Körpergefühl.

NEU! Seit September 2023 findet ein Ganzkörpertraining nach Liebscher & Bracht für Senioren statt. Sie sind eingeschränkt in der Bewegung, dass auf den Boden runtergehen, bzw. wieder aufzustehen fällt Ihnen schwer – dann ist dies ihr Kurs. Wir trainieren auf und mit dem Stuhl und erobern uns so neue Bewegungsfreiheiten und – sicherheit.

Wann?

Jeden Montagabend 18.00 – 19.00 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr

Zur Zeit ist kein Kurs buchbar.
montags 18:00-19:00 Uhr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zur Zeit ist kein Kurs buchbar.
montags 19:30-20:30 Uhr
 
 
 
 
 
 
 
 
Ganzkörpertraining für Senioren; Zur Zeit nicht buchbar.
mittwochs 16:00-17:00 Uhr
 
 
 
 
 
 
 
 
Wo?

Gymnastikraum Fritz Ullmann Grundschule, Fischerbach

Kosten

96.- € für eine Kursreihe (8 Kursstunden)

Für den Kurs

Bequeme Kleidung, großes Handtuch, Trinken und das Liebscher & Bracht Faszienrollset und die Übungsschlaufe.

Teilnehmer am Kurs haben die Möglichkeit das Faszienrollset und die Übungsschlaufe von Liebscher & Bracht zu einem Sonderpreis von 69.50€ (statt 80,20€) über mich zu erwerben.

Feedback von Patienten

Es ist schön zu sehen, dass meine Kurse dabei unterstützen das Leben positiver zu gestalten. Lesen Sie hier gerne Feedback anderer Patienten.

Susanne

-

Ich nicht genug betonen wie gut mir die Engpass- Dehngruppe tut. Ich habe wieder eine deutlich bessere Körperhaltung, fühle mich fitter und die Spannungsschmerzen in den Beinen,...

Anita

71 Jahre

Meine Knie-und Schulterschmerzen haben sich durch die Übungen in der Engpass-Dehngruppe wesentlich reduziert. Da im Laufe des Kurses alle Körperregionen trainiert werden, konnte ich bei mir insgesamt...

Brunhilde

-

Die Übungen von Liebscher und Bracht sind einfach und ich fühle mich hinterher wie neugeboren. Ich wende die Übungen als Vorsorge an und sie tun einfach gut.

Tanja

-

Das war mein erster Online-Basenfastenkurs bei Caren und ich bin wirklich total begeistert – davon, wie gut mir das Basenfasten getan, wieviel Inspiration der Kurs in meinen Alltag gebracht, wieviel...

Christine

-

Mit dem Ziel eine langfristige gesündere Ernährungs- und Lebensweise anzustreben, entschied ich mich die Basenfasten-Kur mitzumachen. Erstaunt war ich, wie lecker und sattmachend die 100% basischen Rezepte...

G.P.

-

Ein Online-Basenkurs war für mich Neuland. Der Kurs war super geplant und sehr interessant. Die Anleitung zum Kurs war sehr übersichtlich und kompetent gestaltet. Caren Meßmer stand...

Sabine W.

aus Kenzingen, 49 Jahre

Durch Caren bin ich letztes Jahr zum Basenfasten gekommen. Sie hat mir viel darüber erzählt, wie ich vorgehen soll, und worauf ich zu achten habe. Leider konnte...

Ich freue mich, Sie bei einem
meiner Kurse begrüßen zu dürfen.

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
X

Basenfasten Kurs

Engpass Dehngruppen